EAE

EAE-Belegungsstand über 6.000 – weitere Leichtbauhallen aufgestellt

Eine Meldung aus dem Jahr 2021 (nicht 2015): In der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung in Gießen sind weitere 6 Leichtbauhallen (immerhin keine Zelte!) in Betrieb genommen worden. Gleichzeitig werden in der letzten Zeit auch wieder mehr Leute auf die Kommunen zugewiesen, da die EAE aus allen Nähten platzt. Gestern lief in der… Weiterlesen »EAE-Belegungsstand über 6.000 – weitere Leichtbauhallen aufgestellt

Erstaufnahme immer voller – 4 neue HEAE-Standorte geplant

Die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende (HEAE) platzt aus allen Nähten, die Belegungszahlen sind binnen gut zwei Jahren von 1.600 auf mittlerweile 5.900 (!) angestiegen. Dies liegt nicht an gestiegenen Zugangszahlen, sondern an der deutlich längeren Aufenthaltsdauer der Menschen in der HEAE. In Hessen wird die von 6 auf 18 Monate… Weiterlesen »Erstaufnahme immer voller – 4 neue HEAE-Standorte geplant

PE: Hessen hinten bei der Flüchtlingsunterbringung

Hessen hinten bei der Flüchtlingsunterbringung 15.10.2020 – Weniger als ein Drittel der LeistungsbezieherInnen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) in Hessen sind dezentral untergebracht, damit liegt Hessen im Vergleich der Bundesländer ganz hinten. Dies geht aus den heute veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zum AsylbLG hervor. Da in der Statistik diejenigen Flüchtlinge, die zwar schon anerkannt sind,… Weiterlesen »PE: Hessen hinten bei der Flüchtlingsunterbringung

PE: 1000 Menschen mehr in der Erstaufnahme in nur drei Monaten

1000 Menschen mehr in der Erstaufnahme in nur drei Monaten Schwerwiegendste Änderung der Flüchtlings- und Integrationspolitik des Landes der letzten Jahre Flüchtlingsrat beklagt „staatlich organisierte Desintegrationspolitik“ Politische Entscheidung angemahnt 28.11.2019 – In nur drei Monaten ist die Zahl der in der Hessischen Erstaufnahme untergebrachten Flüchtlinge um 1.000 Menschen angestiegen – und dies,… Weiterlesen »PE: 1000 Menschen mehr in der Erstaufnahme in nur drei Monaten

PE: Still und heimlich vor AnkER gegangen?

Still und heimlich vor AnkER gegangen? Erstaufnahme entwickelt sich zum AnkER-Zentrum Keine Zuweisungen von Flüchtlingen mehr auf die Kommunen Flüchtlingsrat mahnt politische Entscheidung an 16.10.2019 – In Hessen werden neu angekommene Flüchtlinge seit einigen Wochen nicht mehr auf die Kommunen verteilt, sondern müssen in der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung (HEAE) in Gießen oder… Weiterlesen »PE: Still und heimlich vor AnkER gegangen?